Unsere Kundenkarte


Diese Karte hält Sie gesund

 

und gut bei Kasse!

Unsere Kundenkarte gibt Auskunft, sichert Ihre Rezeptvergütungsansprüche und zahlt Ihnen auch noch 3 % Rabatt aus. - Kostenlos!

 

3% Rabatt = Sofortrabatt

Sie erhalten bei Barzahlung gegen die Vorlage Ihrer persönlichen Kundenkarte einen 3 % Rabatt vom Einkaufswert abgezogen. Dieses Angebot gilt für alle unsere Kunden. Mit oder ohne Karte. Mit Karte geht es schneller und macht mehr Spaß. Ausgenommen von der Rabattierung sind apothekenpflichtige Arzneimittel und Ihre Rezeptanteile.


Einfache Abrechnung nur mit Ihrer Unterschrift
Wir speichern elektronisch für Sie alle Rezeptgebühren und Zuzahlungen. Sie brauchen dadurch keine Kassenzettel mehr zu sammeln und auch kein Zuzahlungsheft zu führen. Am Jahresanfang senden wir Ihnen auf Anforderung Ihre Sammelquittung zu. Diese können Sie je nach Anspruch zur Abrechnung beim Finanzamt oder Vorlage bei der Krankenkasse verwenden.

Wirkung und Verträglichkeit von Arzneimitteln
Die Einnahme mehrerer Medikamente kann durch Wechselwirkungen zu einer riskanten Wirkungsverstärkung oder Wirkungsabschwächung eines Medikaments führen. Durch das Einlesen Ihrer persönlichen Karte überprüfen wir die Verträglichkeit aller Ihrer verschriebenen und käuflich erworbenen Medikamente. Damit bieten wir Ihnen den größtmöglichen persönlichen Risikoschutz.

Gute Beratung
Mit aktuellen Informationen zu Ihrem Gesundheitsanliegen, im persönlichen Gespräch und anhand von Fachliteratur stehen wir mit ständig geschulten Mitarbeitern gerne zu Ihrer Verfügung.

Hier können Sie Ihre persönliche, kostenlose Kundenkarte online reservieren. Kommen Sie in den Genuss Ihres Barzahlungs-Rabattes, Ihrer persönlichen Medikamenten-Prüfung, Ihres Jahresbeleges für das Finanzamt und die Krankenkasse und die laufend aktuellen Informationen zu Ihren Wunschthemen.

 

Cosmas Apotheke

Service-Nummer

Haben Sie einen Wunsch?
Dann rufen Sie doch bitte
unterer unseren kostenlosen
Service-Telefonnummern an:

Adler-Apotheke
0800 - 4 97 33 00

COSMAS-Apotheke
0800 - 700 2005

Wir sind zertifiziert

News

Gefahr durch verschleppte Infekte
Gefahr durch verschleppte Infekte

Bei Herzmuskelentzündung schonen

Mit Infekten ist nicht zu spaßen. Denn selbst vermeintlich banale Erkrankungen können zu einer lebensgefährlichen Herzmuskelentzündung führen. Wie man sich im Krankheitsfall richtig verhält.   mehr

Hantaviren auf dem Vormarsch
Hantaviren auf dem Vormarsch

Scheune, Schuppen, Pferdestall

In Deutschland mehren sich die Infektionen mit Hantaviren, warnt das Robert Koch-Institut (RKI). Übertragen werden die Krankheitserreger mit Mause-Kot und Mause-Urin. Darum aufgepasst beim Fegen und Putzen von Scheunen, Ställen und alten Gemäuern mit möglichem Nagerbefall.   mehr

Waschmaschine verbreitet Bakterien
Waschmaschine verbreitet Bakterien

Vorsicht bei Pflegebedürftigen

Oft vermutet und jetzt zum ersten Mal nachgewiesen: Waschmaschinen können resistente Keime übertragen, wie der Fall einer Kinderklinik aufzeigt. Bonner Hygieniker empfehlen deshalb bestimmten Haushalten, die Wäsche öfter mit mindestens 60°C zu waschen.   mehr

Gehirnerschütterung ernst nehmen
Gehirnerschütterung ernst nehmen

Gehirn braucht ausreichend Erholung

Eine Gehirnerschütterung macht sich nicht immer direkt als solche bemerkbar. Wonach Betroffene Ausschau halten müssen und welche Maßnahmen sie ergreifen sollten.   mehr

Bluttest für Einzelgenerkrankungen
Bluttest für Einzelgenerkrankungen

Neuer vorgeburtlicher Test

Beim Verdacht auf genetische Erkrankungen des ungeborenen Kindes werden bisher im Rahmen der vorgeburtlichen Diagnostik viele Tests durchgeführt. Einige davon sind mit kleineren Eingriffen verbunden, die beispielsweise das Risiko einer Fehlgeburt erhöhen. Ein neuer Bluttest soll viele dieser Eingriffe jetzt ersetzen.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Adler-Apotheke
Inhaberin Katrin Janßen
Telefon 05932/22 38
Fax 05932/67 49
E-Mail info@apotheke-haren.de